Jin-Roh

Jin-Roh - FilmplakatNach The Red Spectacles (1987) und Stray Dogs (1991) erschien 1999 mit Jin-Roh der dritte Film über Mamoru Oshiis Polizeispezialeinheit Kerberos. Dieses Mal übernahm er für sein Drehbuch zwar nicht selbst Regie, sondern beauftragte Hiroyuki Okiura damit, dennoch ist Oshiis Erzählstil auch atmosphärisch zu jeder Zeit spürbar. Ursprünglich war der Film bereits einige Jahre früher und als Verfilmung mit echten Darstellern geplant, wurde aber aufgrund von Oshiis Arbeit an Ghost in the Shell (1995) verschoben und schließlich als Animationsfilm realisiert. Weiterlesen „Jin-Roh“

Werbeanzeigen